Beratungsleistungen

  • Baulicher Schallschutz / Schallimmissionsschutz

    Die zunehmende Verlärmung unserer Umwelt durch Verkehr, Industrie und Gewerbe, aber auch die menschliche Nähe im engen Stadtraum, erfordert als Minimalziel die konsequente Umsetzung der gesetzlichen bzw. baurechtlichen Mindestanforderungen zum baulichen Schallschutz und zum Schallimmissionsschutz. Die Ingenieurgesellschaft bsp. unterstützt die Planung und Bauausführung in der Realisierung geeigneter Maßnahmen zur Vermeidung von […]

  • Raumakustik

    Ein akustisch angenehmes Umfeld in unseren Wohnräumen und an unserem Arbeitsplatz ist heute mehr denn je eine Voraussetzung für Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit, Effizienz und Erfolg. Die Ingenieurgesellschaft bsp. unterstützt die Planung durch Entwicklung entsprechender Konzepte, so dass neben der raumakustischen Behaglichkeit auch störende Lärmbeeinträchtigungen, z.B. am Arbeitsplatz wirksam unterbunden werden können. […]

  • Thermische Bauphysik / Wärmeschutz

    Steigende Energiekosten durch Verknappung der Ressourcen lassen uns die zwingende Notwendigkeit zur praktischen Umsetzung energiesparender Bauweisen gegenwärtig werden. Die Energieeinsparverordnung (EnEV) und die EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden machen die wärmeschutztechnische Planung einer baulichen Anlage jedoch zunehmend komplexer. Die Ingenieurgesellschaft bsp. berät bei der Planung und Umsetzung eines thermisch […]

  • Baulicher Feuchteschutz

    Feuchteeinwirkungen auf die Bausubstanz sind häufig eine wesentliche Ursache von baulichen Mängeln. Daher ist der Schutz des Bauwerks vor dem Einwirken von Feuchtigkeit notwendig für den dauerhaften Bestand der Gebäudesubstanz und eine maßgebliche Voraussetzung für gesunde und hygienische Wohnverhältnisse. Die bauphysikalische Beratung durch die Ingenieurgesellschaft bsp. dient insofern maßgeblich der […]

  • Bauphysikalische Messungen

    Bauphysikalische Messungen bilden oftmals eine geeignete – in vielen Fällen auch die einzige – Grundlage zur Erfassung der baulichen Bestandssituation. Durch messtechnische Überprüfungen im ausgeführten Objekt – in schalltechnischer wie auch in wärme- und feuchtetechnischer Hinsicht – kann die baupraktische Umsetzung des Planungszieles nachgewiesen werden. Sie bilden somit ein wichtiges […]